Beschäftigung, Fürsorge
und Gedankenaustausch

Lebensqualität erhalten – dank qualifizierter
und einfühlsamer Tagespflege

Unsere Tagespflege

In den Räumlichkeiten der Tagespflege in Eschborn-Niederhöchstadt bieten wir unsere Dienste an fünf Tagen in der Woche von 8 bis 16 Uhr an. Hier wollen wir interessierten älteren Menschen, die aufgrund von Krankheit, Behinderung oder Alter eingeschränkt sind, für alle Belange des Alltags und zu ihrer Tages- und Freizeitgestaltung zur Verfügung stehen. Als Zielsetzung einer sinnvollen täglichen Betreuung, Beschäftigung und Pflege des Gastes gilt eine Verbesserung der Lebensqualität durch die Einbeziehung in das tägliche Leben und die Vermittlung von Angeboten und lebenspraktischen Hilfen.

Der Besuch einer Tagespflege kann die häusliche Pflegesituation stabilisieren. Pflegende Angehörige können eine Auszeit nehmen oder weiterhin berufstätig sein.

Die Tagespflege ist eine ideale Institution für betreuungsbedürftige Senioren die weiterhin in Ihrem häuslichen Umfeld bleiben möchten. Tagsüber genießen sie den Aufenthalt und die sozialen Kontakte und kehren dann am Nachmittag in ihre vertraute Umgebung zurück.

Was wir anbieten

  • Stunden-oder tageweise Betreuung in einer Gruppe von zehn bis zwöf Tagesgästen
  • Mehrere frisch zubereitete Mahlzeiten
  • Betreuung von gerontopsychiatrischen Patienten (z.B. Demenz)
  • Freizeit-und Beschäftigungsangebote
  • Hol- und Bringdienst

In der Regel werden Personen in der Tagepflege betreut, die aufgrund ihrer Demenz einen strukturierten Tagesablauf benötigen. Allerdings profitieren auch ältere, allein lebende Senioren von dem Besuch einer Tagespflegeeinrichtung aufgrund der Ansprache und Fürsorge, dem Gedankenaustausch sowie der geregelten Mahlzeiten.

Für die Überbrückung, etwa bis ein adäquater Pflegeplatz in einer stationären Einrichtung zur Verfügung steht, kann eine Tagespflege eine sinvolle Alternative bedeuten. Auch nach Krankheit oder Krankenhausaufenthalt kann zur Nachbetreuung diese Betreuungsform einiges auffangen.

Kooperationen

  • Spatzennest: Monatliche Besuche und gemeinsames Erleben von Musik. Besuche der Kinder zu jahreszeitlichen Festen
  • Heinrich-von-Kleist-Schule: Im Rahmen des Projekts Jung-Sozial-Aktiv absolvieren Schüler der 8. Klasse bei uns ihren Wahlpflichtunterricht und arbeiten dann in der Betreuung mit.
  • Musikschule Taunus: Regelmäßig findet ein speziell für unsere dementen Bewohner erarbeitetes musikalisches Angebot statt.

Finanzierung der Tagespflege

Ab 2017 stehen für die Inanspruchnahme der Tagespflege monatlich folgende Geldleistungen der Pflegeversicherung zur Verfügung.

Pflegegrad I  125,00 €
Pflegegrad II  689,00 €
Pflegegrad III 1.298,00 €
Pflegegrad IV 1.612,00 €
Pflegegrad V 1.995,00 €

Zusätzliche Betreuungs- und Entlastungsleistungen nach § 45b SGB XI

Pflegebedürftige haben Anspruch auf Betreuungs- und Entlastungsleistungen von monatlichen 125,00 €.

Wir freuen uns, wenn Sie unsere Einrichtung und unser Team kennenlernen wollen und bieten Ihnen gerne die Möglichkeit eines kostenfreien Schnuppertages an.

 

Kontaktieren Sie uns unverbindlich



Sozialzentrum gGmbH
Hauptstraße 426
65760 Eschborn

06173 640036
info@sozialzentrum-eschborn.de



Spatzennest
Kronberger Straße 5, 6 – 8
65760 Eschborn

06173 3949020
belchiorsozialzentrum@yahoo.de



Hofreite gGmbH
Gartenstraße 9
65760 Eschborn

06173 319620
hofreite-eschborn@gmx.de


Impressum · Haftungsausschluss · Datenschutzerklärung · Website: Ambré Medien

Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.Bitte beachten Sie die Angaben zum Datenschutz.